5 Dinge, die du über den MSI Infinite Gaming-PC wissen solltest

Posted on July 07 2017


5 Dinge, die du über den
MSI Infinite Gaming-PC wissen solltest

Wenn man einen Gamer fragt, seinen PC selbst zu bauen, stehen die Chancen gut, dass er genau weiß, was er zu tun hat. Es muss auch nicht zu kompliziert sein, da die meisten Komponenten nur an eine Stelle am Motherboard oder im Gehäuse passen. Sollte man mal feststecken, gibt es immer jemanden, den man um Hilfe fragen kann, oder man durchsucht YouTube nach Tutorials.

Wieso also investiert eine Hardware-Firma wie MSI so viel Zeit, Bemühungen, Ressourcen, Marketing und Vertrieb in eine Reihe von Komplett-PCs? Die Antwort liegt in der Produktentwicklung und den kontinuierlichen Veränderungen der Gaming-Industrie.
Wenn du einen PC selbst baust, montierst du Komponenten, die du online oder in einem Geschäft gekauft hast. Du gehst sicher, dass alle Bauteile zusammen passen und gut miteinander harmonieren. Auf diese Art und Weise ist jeder PC mehr oder weniger ein Unikat, was Spezifikationen und Performance angehen, denn schließlich hast du alle Teile individuell zusammengestellt. Trotzdem ist PC-Eigenbau nichts für jeden – und das kann verschiedene Gründe haben.
Neben der Tatsache, dass man nicht schauen muss, ob die Komponenten kompatibel sind, wenn man einen Komplett-PC kauft, oder die Chance die Garantie zu verlieren, sollte man ein Teil falsch eingebaut haben, hat ein vorgefertigter PC noch weitere deutliche Vorteile. Eine auf Gaming spezialisierte Firma wie MSI kann das Gehäuse-Design im Verlauf der Produktentwicklung verändern, so dass die Komponenten trotzdem oder sogar vielleicht besser untergebracht sind. Das geht über Kabel-Management über Stabilität bis hin zur Kühlung und Mobilität.

Lasst uns einen Blick auf die fünf Dinge werfen, die den MSI Infinite Gaming-PC so besonders machen.

 

1. Der MSI Infinite hat separate Kühlkammern

Durch das Entwerfen von speziellen Kühlkammern im Infinite PC, die mit den Hardware-Komponenten harmonieren, können alle Bauteile individuell und separat effektiver gekühlt werden. Das Silent-Storm-Cooling-Konzept entstammt der MSI Aegis-Reihe, welche die erste Serie mit dieser einzigartigen Kühltechnik war. Jedes Abteil im Infinite hat seine eigenen Ein- und Ausgänge für kalte und warme Luft, was dafür sorgt, dass dein PC kalt und leise bleibt, auch bei langen Gaming Sessions. Ein Abteil ist für die Grafikkarte reserviert, welche natürlich durch ihre eigenen beiden Lüfter gekühlt wird. In den meisten Fällen beinhaltet der Infinite eine MSI Gaming Grafikkarte, die mit ihrem Twin-Frozr-Kühlsystem die perfekte Kombination aus bester Performance und kaum hörbarem Betrieb liefert.
Ein weiteres Abteil ist zum Kühlen des Netzteils, vorne auf dem Boden des Gehäuses zu finden. Das Netzteil zu kühlen spart eine Menge Geräusche und hilft sicherzustellen, dass das System in perfekter Balance arbeiten kann. Im dritten und größten Teil werden die CPU, der Arbeitsspeicher und die Festplatten gekühlt, was den Infinite wortwörtlich zum coolsten PC des Jahres macht.

 

 

2. Er hat eine vertikal eingebaute Grafikkarte

Der MSI Infinite hat verstärkte PCI-E Slots, damit die Grafikkarte in vertikaler Position angebracht werden kann. Die meisten Selbstbauten sind auf die horizontale Bauweise beschränkt, was die Chance erhöht, dass der PCI-E Slot während dem Transport beschädigt wird. Gerade wenn die Karte etwas mehr wiegt, kann das zu einem Problem werden – und sobald es passiert, ist braucht man ein neues Motherboard und eine neue Grafikkarte. Die vertikale Position in Verbindung mit den verstärkten PCI-E Slots verringert die Möglichkeit einer Beschädigung auf ein Minimum.
Dazu kommt noch der Vorteil der Lüfter, die durch die vertikale Anbringung die warme Luft direkt aus dem PC herauspusten und nicht im Innenraum behalten. Außerdem sieht das Design beim Öffnen oder bei einer Glasblende einfach umwerfend aus!

 

3. Er ist individuell Anpassbar durch die gehärtete Glasblende und RGB LED

Wusstest du, dass du bei diesem PC sowohl die Glas- als auch die Metall-Seitenwand bekommst? Manche Leute stellen ihren PC nur unter den Tisch und schauen ihn erst wieder an, wenn er ein Upgrade benötigt. Aber Andere – inklusive uns – lieben es einfach, ihr Setup anschauen zu können. Um beide Parteien glücklich zu machen, lassen wir euch die Wahl und liefern beide Seitenteile mit. Wenn wir schon bei Auswahlmöglichkeiten sind, für die Front gilt natürlich das Gleiche. Neben den Standard-USB-Anschlüssen besteht die Front aus individuell einstellbaren LED, die an das Aussehen von Platinen angelehnt designt wurden. Man kann entweder die Farben und Effekte ändern oder sie ausstellen, wenn man sie nicht benötigt.

 

 

4. Der Infinite lässt sich mit Leichtigkeit transportieren

Inspiriert von hunderten Offline-Gaming-Events und LAN-Parties wollen wir, dass jeder, der sich für einen MSI-PC entscheidet, diesen auch überall mit hin nehmen kann. Einen großen, klobigen PC auf einem Trolley zu einer LAN-Party zu nehmen ist nicht nur schlecht für deinen Rücken, sondern auch dein Spielkarma. Du hast doch auch lieber noch eine Hand frei für Getränke und eine Packung Snacks, richtig? Wir wissen das und haben an dich gedacht. Der MSI Infinite hat einen Tragegriff, mit dem man ihn wohin man möchte transportieren kann.

 

5. Der MSI Infinite PC ist bereit für Virtual Reality

Du hast vielleicht noch keins, aber früher oder später wirst du eins wollen und auch brauchen: ein VR Headset. Mehr und mehr Spiele, die auf den Markt kommen, sind im VR Mode spielbar. Denk an Doom, Resident Evil oder sogar Minecraft. Diese VR Spiele benötigen eine hohe Grafikleistung und wenn man sich die Komponentenliste des Infinite anschaut, bist du auf den Nervenkitzel bestens vorbereitet! Wie auch immer hat das Headset viele Kabel, trotz denen man sich noch gut bewegen können muss. Durch unseren Front-HDMI Anschluss ersparen wir dir eine Menge Ärger, so kannst du ganz einfach dein VR-Headset nutzen, ohne, dass sich deine Kabel verheddern. Zusätzlich haben wir die „One-Click-to-VR“-Software eingebaut, welche die nicht benötigte Hardware ausstellt und die restlichen Komponenten vorbereitet, um einen flüssigen Übergang herzustellen.


Natürlich hat der MSI Infinite noch mehr zu bieten. Denk an die Intel Netzwerk-Fähigkeiten, die Audio-Erweiterungen und die Performance-Vorteile der Command Center Software. Als Hardware-Hersteller ermutigen wir immer selbst einen PC zusammen zu bauen. Dennoch, wenn man du dir deiner Fähigkeiten nicht sicher bist oder du einfach ohne Zweifel großartige Leistung willst, wird der MSI Infinite Gaming PC dich nicht enttäuschen.

Erfahre mehr über die Infinite Reihe: https://www.msi.com/Desktop/Infinite-A

BLOG CATEGORIES

RECENT POSTS

RELATED ARTICLES

Article tags

us